beautylounge-bremen by BACOS
beautylounge-bremen                     by BACOS

GEWINNSPIEL

1. Preis 

MESO/MYO Behandlung

 

2. Preis

Lichterglanz Behandlung

 

3. Preis

Pediküre Behandlung

 

4. - 10. Preis

je 1 Dose Wellness-Shake

 

Verlosung am 3.11.2017

 

 

Registriere dich bei uns zur Teilnahme und beantworte folgende Frage:

 

Wie heißt die bekannteste

Anti-Falten Behandlung?

 

Teilnahmekarten im Geschäft oder per Email an

info@beautylounge-bremen.de

 

Teilnahmeschluss: 2.11.2017

 

Viel Glück!

 

 

 

 

SUPER SAMSTAG AM 10.12.2016

SUPER SAMSTAG 10.12.16

ePaper
Angebote Super Samstag

Teilen:

 

SONNTAG 30.10.16

_________________________________________

 

VERKAUFSOFFEN VON 13 BIS 18 UHR

 

 

Spezial Beauty-Angebote

 

Begrüßungs-Getränk

 

leckere Knabbereien

 

Halloween Tipps

 

uvm.

 

 

 

Telefon: 0421 - 222 98 368

 

__________________________________

 

 

Freundinnen TAG

_________________________________________

 

Freitag 16.09.2016 und Sa 17.09.2016

 

                  für nur 95,00 € (pro Tag/Person)

 

Einen Tag nur für

SIE und Ihre beste Freundin!!

 

Zum Wohlfühlen und Entspannen.

Inkl. Gesichtsbehandlung(Dia/Meso), Maske, Körperanwendung oder Teil-Massage, Pediküre oder Maniküre, Getränke und Snacks.

 

 

Voranmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

 

Telefon: 0421 - 222 98 368

Aesthetiktage in der beautylounge-bremen

am 06. bis 08. Okt. 2016

Themen:

 

- Btx oder Hyaluron Cocktail?

 

- Make-up schnell und effektiv

Tag der offenen Tür „Frühlingswochen“

am 13. April 2014 von 13 bis 17 Uhr

 

 

V E R N I S S A G E mit Karin Friedrichs

 

VITA KARIN FRIEDRICHS

Karin Friedrichs wurde in Bremen geboren. Nach Sprachstudien in London, sowie den Universitäten Zaragoza und Heidelberg (Dolmetscherinstitut) lebte sie einige Jahre in Ghana und machte Reisen im Nahen und Fernen Osten.

Ab 1969 studierte sie Malerei, Zeichnung und Lithographie in Bremen und Worpswede, sowie Gesang. Es folgten Ausstellungen und Liederabende. Die Liebe zum Menschen, zu Musik und Tanz - den ursprünglichsten, stärksten Ausdrucksformen des Menschen - brachte sie 1983 in Kontakt mit dem Bremer Tanztheater Reinhild Hoffmann, mit dem sie sich in einem Zyklus auseinandersetzte. Daraus entstand im Jahre 1985 eine Ausstellung im Theater am Goetheplatz in Bremen. Karin Friedrichs arbeitet in verschiedenen Techniken: Öl, Acryl, Mischtechniken, Chinatusche und Aquarell auf verschieden Untergründen. Sie arbeitet teilweise sehr spontan und farbexpressiv, reduziert aber auch wieder Form und Farbe zu Zeichnen. Die Vielschichtigkeit der Menschbeziehung wird in wechselnden Abstraktionsstufen dargestellt und vertieft. Die Künstlerin nimmt einen figürlichen Kern und weitet diesen zu eine abstrakten Maske, Referent für bildende Kunst in Bremen.